Reis mit buntem Mangold

 

Bunter_Mangold_Reis

Dazu habe ich erst den Vollkorn-Reis gekocht und währenddessen kleingeschnittene Zwiebeln, etwas Ingwer und die Stiele des bunten Mangolds in Ghee angebraten. Wer es mag – eine Knoblauch-Zehe schmeckt auch gut dazu. Die grünen Mangold-Blätter aufheben und in sehr feine Streifen schneiden.

Den fertig gekochten Reis in der Pfanne mit dem Mangold vermischen, die feinen Blatt-Streifen hinzufügen und eventuell 1-2 Eier darüber schlagen. Salzen und etwas Harissa dazu – fertig!

Schmeckt schön erdig und würzig gleichzeitig.

Gnocci mit Rucola-Pesto …

 

Heute Mittag gab es für die Gestalt-Gruppe dieses Menü:

Gnocci mit Rucola-Pesto
Karotten-Mais-Gemüse
marinierter Tofu
Chicore mit Bulgur und Couscous
Tomaten-Salat
karamelisierter Dinkel-Kaiser-Schmarren mit Apfelmus.

 

Und gestern Abend gab’s:

Tomaten-Suppe mit Lorbeer mit Buchweizengrieß und Tofu
befüllte Zucchini-Schiffchen
Feldsalat
Rote-Beete-Tomaten-Salat mit Kürbiskernöl
Hummus
Baguette – Käse – Salat